Dienstag, November 19, 2019

Was bedeutet Shaolin-Louhan?

Das Ziel der Buddhisten ist, den Kreislauf von Wiedergeburten auf der Erde durch Selbstvervollkommnung zu durchbrechen. Um dies zu erreichen kann man verschiedene Wege gehen.

Unter anderem auch den Weg des geistigen Kriegers, der in der Shaolin Tradition als LOUHAN bezeichnet wird. Louhan hat auch die

Bedeutung „wie ein kleiner Buddha". Ein Louhan hat erkannt, dass der wahre Kampf im Inneren eines jeden Menschen vonstatten geht. Er verwandelt den Inneren- wie äußeren Kampf in eine Kunst, um so das Beste für sich und jede Kreatur zu erringen. Der Weg des Kriegers – LOUHAN wird so zu einem spirituellen Pfad.

Diese Übungen werden auch als 18 Hände des Louhan (Shih-pa lohan shou) bezeichnet. Experten sehen in ihnen den Grundstein für die ostasiatischen Kampfkunstsysteme.

Das Neue an dieser Form der Lehre war es, das Kämpfen zu erlernen, um nicht Kämpfen zu müssen. Dieser auf den ersten Blick paradox wirkende Satz geht von der Annahme aus, daß man aus Angst vor dem Gegner eher zu einem gewaltvollen Angriff bereit ist getreu dem Motto: Angriff ist die beste Verteidigung. Jedoch kann man ohne diese Angst Konfliktsituationen besser einschätzen und Kompromißlösungen heranziehen, die einer gewaltvollen Auseinandersetzung vorzuziehen sind, denn nach einem alten chinesischen Sprichwort ist jeder vermiedene Kampf ein gewonnener Kampf.

 

 

Tai Chi Chuan

Tai Chi Chuan

Es ist zugleich Kampfkunst, Therapieform, symbolischer Tanz und Körpermeditation, es geht um die Steuerung innerer Körperenergien.

Privatunterricht

Privater Unterricht ist eine der effektivsten Form des Trainings. Durch die Flexibilität des Trainings und der Termingestaltung wird ein maximaler Trainingserfolg erreicht.

Kickboxen - Thaiboxen

Kindertraining

Im Thai- und Kickboxtraining verbesserst Du Deine Schlagkraft.

Shaolin Qi-Gong

Shaolin Qi Gong

Qi steigert die Ausdauer, stärkt das Selbstbewusstsein und den Mut, inspiriert und fördert die Gelassenheit.

Phillippino Martial Arts

Eskrima Martial Arts

In diesem Training trainierst Du mit Stock und Messer. Es werden bestimmte Drills und Basiselemente praktiziert.

Frauenselbstverteidigung

Frauenselbstverteidigung

Erlerne leichte, jedoch effektive Techniken Dich gegen einen Angreifer zu verteidigen und Erlange dadurch eine sichereres Auftreten und mehr Selbstbewusstsein.

Shaolin Kung-Fu

Shaolin Kung Fu

Im Shaolin Kung Fu Training lernst Du Deinen Körper und Geist zu verstehen.

Kindertraining

Kindertraining

Das Kindertraining bietet wesentlich mehr als nur Kampfkunsttechniken zu erlernen. Es ist sehr wichtig, das die Kinder lernen: „Wie gehe ich mit meinem Körper um“.

Bodenkampf

Bodenkampf

Beim Bodenkampftraining ist es wichtig auch in der Bodenlage erfolgreich zu sein. Du lernst auch in dieser Lage mit Deinem Gegner umzugehen.

Probetraining

Kostenloses Probetraining

Du kannst ganz unverbindlich ein kostenloses Probetraining machen. Egal ob Mann oder Frau, Junge oder Mädchen, Alt oder Jung. Bei uns ist jeder willkommen.